Die Ära der Gaukler…

In früheren Jahrhunderten waren die Gaukler noch Artisten, Komiker und Clowns mit besonderen Fertigkeiten sportlicher Art, die Kunststücke beherrschten und mit diesen die Menschen meistens auf offenen Plätzen wie der Straße unterhielten. Sie galten als unehrliches Fahrendes Volk  und  standen deshalb außerhalb der gesellschaftlichen Standesordnung und hatten keine rechtliche, kirchliche oder soziale Geltung. Gesetzestexte wie Sachsenspiegel…